SHANIA - Coaching, Kommunikation, Leben

          

Auftragsklärung

Die erste Gespräch wird die Auftragsklärung sein. Sie ist die wesentliche Grundlage für die Entscheidung, sich coachen zu lassen. Coaching beruht auf Vertrauen zueinander und partnerschaftlichem Dialog miteinander.

Im ersten Gespräch klären wir die Vorgeschichte Ihres Themas, stecken den Rahmen ab und vereinbaren Regeln. Die Frage nach dem Anliegen, das Sie zu mir geführt hat, bildet dabei die Ausgangslage. Die Frage nach dem Ziel markiert eine Situation, der durch Coaching begleitet und erreicht werden soll.


Das setzt eine Veränderungsmotivation bei Ihnen voraus. 

Die Wege zum Ziel zu besprechen, das angestrebte Ergebnis zu formulieren und sich das Wunschergebnis vorzustellen gehören ebenfalls zu diesem ersten Gedankenaustausch. Am Ende unseres Gesprächs prüfen Sie und ich, ob "die Chemie" zwischen uns stimmig ist.

Erst jetzt entscheidet sich, ob der begleitende Coaching-Prozess der angemessene Weg zur Lösung sein kann.

Die Auftragsklärung nimmt also eine zentrale Rolle ein und ist für Sie kostenfrei.